Haarpflege nach dauerwelle unterschied


Bei einer übermäßigen Talgproduktion allerdings, der sogenannten Seborrhoe, nimmt die Haarfülle ab und die Haare werden strähnig und wirken verklebt.Intensive Sonnenbestrahlung zum Beispiel kann das Haar austrocknen, weshalb ein Haaröl, das sich nach dem Sonnenbad problemlos wieder auswaschen lässt, für Menschen mit trockenen Haaren im Sommer sinnvoll ist.Shampoos für trockenes Haar, das oft mit empfindlicher trockener Kopfhaut einhergeht, sind mit rückfettenden Substanzen und intensiven Pflegewirkstoffen angereichert.Ein Blick in das Shampooregal der Drogerie sagt, wie wichtig uns schöne Haare sind.Bei Kleinkindern könnte das ein Zeichen für eine Stoffwechselerkrankung sein, weshalb hier ein Besuch beim Kinderarzt ratsam ist.Fettiges Haar gilt nicht als schön, viele Menschen leiden darunter.Strohigkeit, fehlender Glanz, Haarbruch und Spliss (Haarspaltung) an den Spitzen, deuten auf strapaziertes Haar hin.„Du hast die Haare schön“, heißt es in einem deutschen Partysong.Der Talg verhindert, dass das Haar brüchig wird, und macht es glänzend.Dieses Verkleben, das dann als fettiges Haar bezeichnet wird, kann nur durch häufiges Waschen mit einem milden, leicht entfettenden Shampoo verhindert werden.Doch nicht jeder Haartyp braucht die gleiche Pflege.Doch zunächst sind fettige Haare ein rein ästhetisches Problem, zu einem medizinischen werden sie erst, wenn selbst eine Haarwäsche nur kurzfristig Besserung bringt.


Bewertungen haarpflege nach dauerwelle unterschied

  1. mrpeople
    27.02.2013 #